Joseph Carlebach-Institut
JCI-DIGITAL ARCHIV


STARTSEITE       DAS JCI-ARCHIV       NACHRICHTEN       PUBLIKATIONEN       SAMMLUNGEN
Startseite  |  Digitale Sammlungen  |  Cohn-Carlebach - Familien

MORITZ UND RECHA CARLEBACH / WILHELM UND MIRIAM COHN
FAMILIENDOKUMENTE



Personen:
  - Rabbiner Joseph Cohn [1850-1948] - Vater von Wilhelm und Recha Cohn
  - Moritz [Moses] Carlebach [1881-1939]
  - Recha Carlebach (Cohn) [1890-1994]
  - Salo (Bobbel) Carlebach [1919-1942]
  - Wilhelm Seew Cohn [1883-1980]
  - Miriam Cohn (Carlebach) [1888-1962]
  - Alexander Cohn [1908-1992]
  - Schlomo Cohn Abarbanel [1921-1981]
  - Haim Hermann Cohn [1911-2002]
Zeitraum: 1897 - 1978
Stammorte: Leipzig, Hamburg, New York, Jerusalem, etc
Sprachen: deutsch / hebräisch
Inhalt: Familienalbum, Briefe, Aufsätze von Rabb. Joseph Cohn, Reime zu Familienfesten, Zeitungsartikel zu Haim H. Cohn

Auszüge aus der Familienkorrespondenz
'Pappi hat immer gesagt:'man kann nie wissen wozu was gut ist'. Es steckt so viel G'ttvertrauen in diesen Worten u. will ich sie nie vergessen!'   Esther an Recha Carlebach, 8.3.1939

'Mir fehlen die Worte des Trostes'.. 'Der kurze letzte Abschied in Leipzig ist plötzlich ein Abschied für unser ganzes Leben auf dieser Welt geworden. Mit seinen letzten und besten Kräften hat er alle seine Kinder noch so gut versorgt und G.s.D. herausgebracht und hat wohl damit auch innerlich sein Lebenswerk abgeschlossen gesehen..'   Rabb. Dr. Samson Weiss, 6.2.1939


Rabbiner Joseph Cohn - Aufsätze und Notizen
Mismor 82-151, S. 179-343 [he]
Hearot u-tikkunim le-perusch ha-raw Hameiri s"l al-Tehilim, 12 S. [he]
Zu Dir, allgütiger Vater. [de/he]
Nachdem die hiesige Schechita... / Eschwege, 28.2.1897
'Unter talmidim sind nicht Schüler gemeint, sondern hachamim...' [de/he]
'Plötzlich Freude und plötzlich Leid...' Notizen o.D.
Schemot[?] 3 S. [de/he]

FAMILIENALBUM

Rabb. Joseph Cohn mit den Enkelkinder Alexander, Leo und Salo
Rabb. Joseph Cohn und Hermann Cohn
Rabbiner Joseph Cohn
Recha Carlebach (Cohn)
Bella Rosenak
Wilhelm Cohn und Miriam Carlebach
Miriam, Haim, Alexander und Salo
Miriam und Schlomo Cohn
Miriam Cohn (Carlebach)
Seev Wilhelm Cohn
Wilhelm und Miriam Cohn
6.1959
Wilhelm und Miriam Cohn
Flora und Fritz Freund[?]
14.11.1946
Grabsteine, Jerusalem
Seew und Miriam Cohn
Jehuda Leo Cohn
Grabstein Moses Carlebach
Haim, Alexander, Salo und Leo Cohn
Alexander Cohn
Familienfoto
ca. 1920
Porträt Miriam Cohn,
von Schlomo Cohn A.
21.11.1943
Zichron Jacob
Schlomo Cohn A.
1946
Schlomo Cohn A.
Datum: 1958
Haim H. Cohn
Haim H. Cohn
Haim H. Cohn
Miriam Gillis-Carlebach
Josi Gillis
Familienfoto
Willi Cohn
Hochzeit Avri und Sima Gillis
Familienfoto
2.1952
Gruppenfoto
Familienfoto
Bella Rosenak (Carlebach)
Friedel und Fritz Weinberger
Friedel Weinberger (Cohn)
Petach-Tikwa

Familie Wilhelm und Miriam Cohn
Die Grosse Vorrangs-Kaschje - Zur Hochzeitsfeier von Mirjam Carlebach mit Willy Cohn, Lübeck 22.4.1909, 4 S. Reime
Frl. Mirjam Carlebach mit Herrn Willy Cohn gewidmet zu ihrer Hochzeitsfeier, 4 S. Reime
Unserer lieben Tante Mirjam und Onkel Willy zum Hochzeitstag gewidmet von der Nichten u. Neffenschar, 4 S. Reime
Hochzeitsfeier Miriam und Willy - Ansprache von Rabbiner Dr. Ephraim Carlebach, 4 S.
Gedenkbuch an die Familienereignisse. Notizen von Hermann H. Cohn, Hamburg, 1925 -1928, 40 S.
[Israel State Archives]
Reime zu Familienfeiertage
Tischlied zur Bris-Miloh Feier von Salomon Cohn
Barmizwah von Salomon Cohn
Hochzeits-Carmen von Hermann und Elsa, 1933, 8 S.
Zu Omas 70. Geburtstag, 3.8.1958, 3 S.
Zu Didi. Oma's Rede zu Didi's Hochzeit, 3 S.
Dankeskarte von M. und W. Cohn [he]
Todesanzeige für Mirjam Cohn [he]
Einladungskarte zum 90. Geburtstagsfeier von Seew W. Cohn, Jerusalem, 23.12.1973 [he]
Familie - Moses und Recha Carlebach
Zur Vermählung von Frl. Recha Cohn aus Eschwege mit Hr. Moses Carlebach aus Leipzig, 1 S. Reime
Unserem Herbert zu seiner Barmizwoh gewidmet von Peter, Hans, Hedda u. Leopold, 28.5.1927, 1 S. Reime
Tischlied zur Barmizwah-Feier von Heinrich Carlebach, gewidmet von Bobbelmann, 21.9.1929, 1 S.
Bobbels Barmizwa. Reime von Rabb. Dr. Ephraim Carlebach, 26.11.1932, 7 S.
Zur Barmizwoh von Salo Carlebach, 26.11.1932 Reime
Trauer-Album dem Andenken meines unvergesslichen teueren Moses Carlebach s. A., 29.1.1939, 24 S.